Diese Website verwendet Cookies. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Diese Meldung nicht mehr anzeigen

Gefriergetrocknete Beeren von Lihn

Klein, leicht, lecker und sehr ergiebig!

So ziemlich jeder Mensch dürfte seine Lieblings-Beere haben, ob Erdbeer, Brombeer, Heidelbeer oder eine andere Sorte. Die süßen Früchtchen schmecken uns nicht nur frisch hervorragend, sondern haben auch ihren Weg in zahlreiche Rezepte rund um Desserts, Backwaren, Smoothies, Marmeladen und vieles mehr gefunden. Nun bieten das Reformhaus® und der Reformhaus® Online-Shop Ihnen die Möglichkeit, einige Beerensorten auch in einer spannenden neuen Gestalt zur Verfeinerung von Rezepten zu verwenden: Als gefriergetrocknete Beeren


Brombeeren, Erdbeeren, Heidelbeeren und Himbeeren gibt es bereits - brandneu ist nun die Sorte Cranberries in Scheiben, natürlich allesamt ohne Zuckerzusatz.


Aber was bedeutet "Gefriertrocknung" eigentlich und wie läuft sie ab? Am Anfang der Gefriertrocknung stehen die frisch geernteten, reifen Beeren, die für jede Sorte aus kontrolliert biologischem Anbau stammen. In einem ersten Schritt werden sie als Ganzes bzw. in Scheiben tiefgefroren. Nun gelangen sie in einen gekühlten Behälter, in dem ein Vakuum erzeugt wird, durch das die Eiskristalle in den Beeren in Wasserdampf übergehen, der aus den Früchten entweicht. Da sie im gesamten Prozess tiefgefroren sind, bleiben nicht nur die Formen der Beeren optimal erhalten, sondern auch ihre Nährstoffe.

Als Ergebnis der schonenden Gefriertrocknung sind die Beeren ohne ihren Wasseranteil besonders leicht - so steckt z.B. in 25 g gefriergetrockneten Cranberry-Scheiben das Ursprungsgewicht von 180 g frischen Beeren. Dank der Gefriertrocknung haben alle Sorten zudem eine sehr reizvolle, etwas knusprige Konsistenz.


Da der Inhalt jeder Dose vom Gewicht her (je nach Sorte) der 7- bis 10-fachen Menge an frischen Früchten, sind die Beeren in ihrer Verwendung sehr ergiebig: Bereits etwa 1 EL voll Beeren reicht aus, um eine Portion Joghurt, Müsli oder Dessert sowohl geschmacklich als auch optisch aufzuwerten. Dabei können die Beeren als Ganzes (bzw. als ganze Scheiben) oder zerkleinert verwendet werden. Ein besonderer Hingucker sind sie als ausgefallenes Topping auf Desserts.

Selbstverständlich schmecken die gefriergetrocknete Beeren von unserer Reformhaus®-Marke Lihn auch pur, direkt aus der attraktiven und wiederverschließbaren Dose – für daheim und unterwegs.

Gefriergetrocknete Beeren sind glutenfrei und daher auch für die Ernährung bei Zöliakie bestens geeignet.

Zutaten: 100 % gefriergetrocknete Beeren, aus kontrolliert biologischem Anbau

NEU!
Gefriergetrocknete Beeren

Im Service-Bereich finden Sie spannende Rezepte mit unseren
  gefriergetrockneten Beeren

Nährwerte
(am Beispiel Cranberries)


100 g
gefriergetrocknete Cranberries enthalten durchschnittlich:

 

Brennwert / Energie

989 kJ / 240 kcal

Fett, davon
- gesättigte Fettsäuren

  1,0 g
  0,1 g

Kohlenhydrate, davon
- Zucker*

56,0 g
29,8 g

Ballaststoffe

33,9 g

Eiweiß

 2,9 g

Salz

0,04 g

* Natürlicher Zuckergehalt

Mit einer abwechslungsreichen, ausgewogenen Ernährung schaffen Sie sich die Basis für eine gesunde Lebensweise.
Unsere Produkte unterstützen Sie dabei.

Unsere Produkte erhalten Sie exklusiv in Ihrem
 
und im Reformhaus® Online-Shop.